Wettkampfgruppe 1  

 

Seit Jahren betreiben die Berliner Wasserratten zahlreiche Trainingsgruppen auch im Wettkampfbereich. Hier wird unter der Leitung von hochqualifizierten Schwimmtrainern tagtäglich an der Schwimmtechnik gearbeitet. Im weiteren Verlauf werden die Trainingsgruppen kurz vorgestellt.

TG TOM

Die TG TOM ist konzeptionell die Vereinstrainingsgruppe mit den leistungsstärksten Schwimmern und Schwimmerinnen (neben den Sportlern des Schul- und Leistungssportzentrums). Die Sportler, die nicht auf den Sportschulen trainieren können oder wollen, haben die Möglichkeit Schwimmsport auf sehr hohem Niveau in der TG bei Tom Siara zu betreiben. Dabei konnten in der Vergangenheit etliche Erfolge erreicht werden.

Aber wie sieht das Training bei uns aus? In der Regel findet sich die Gruppe vier Mal in der Woche zum Training in der Schwimm- und Sprunghalle an der Landsberger Allee ein. Die 6 Stunden Wassertraining werden durch 4 Einheiten Landtraining ergänzt, um die benötigte Muskulatur zu fördern und Verletzungen vorzubeugen. Nach Aussagen sämtlicher Sportler, die am Training teilnehmen, oder in der Vergangenheit teilgenommen haben, ist das Training stets abwechslungsreich, klar strukturiert und absolut zielführend. Spaß am Sport wird hierbei vom Trainer vorausgesetzt und während des Trainings auch gefördert. In der Vergangenheit hat die TG TOM einen starken Zustrom an Sportlern erfahren, was durch Erfolge und Außenwirkung der Gruppe begründet werden kann. Da die Wasserfläche jedoch begrenzt ist, werden neue Bewerber zunächst ein Probetraining absolvieren und dann entweder in der TG TOM oder in anderen Trainingsgruppen weiterschwimmen (die Entscheidung trifft der verantwortliche Trainer).

Bei Interesse an einem Probetrainingstermin bitte melden bei der sportlichen Leitung.

 


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok